Rechtliche Hinweise

Hypoxietraining Höhenwanderung


 
Das Informationsangebot auf www.hypoxietraining.de ersetzt in keinem Fall eine Untersuchung, persönliche Beratung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt oder Therapeuten. Die hier zur Verfügung gestellten Inhalte zu Höhentraining/Höhenkammertraining und zur mitochondrialen Medizin können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Insbesondere werden hier keine Ferndiagnosen oder individuelle Therapievorschläge erstellt. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden jedweder Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen.

Bitte vereinbaren Sie daher bei gesundheitlichen Problemen immer auch persönlich einen Termin bei Ihrem Arzt, Allgemeinmediziner, Internist, Orthopäde u.a.m. bzw. Therapeuten!

Die verfügbaren Informationen auf dieser Website sind dazu bestimmt, die existierende Arzt-Patienten-Beziehung zu unterstützen aber keinesfalls sie zu ersetzen!

Alle Informationen sind unverbindlich und alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Sie sind für Interessenten gedacht, die gesundheitliche und allgemeine medizinische Fragen haben.

Rechtliche Hinweise bzgl. Heilmittelwerbegesetz/HWG:

Mit keiner der hier genannten Höhentrainings-Tips soll unsererseits der Eindruck eines Heilungsversprechens erweckt werden bzw. Verbesserung oder Linderung der Erkrankung versprochen oder garantiert werden. Die Behandlungsergebnisse können durch die individuelle Lebensführung sowie die körperlichen Voraussetzungen der Sportler differieren.

Haftungsausschluß zu den Buchempfehlungen:
Alle Rechte der Texte liegen beim Autor bzw. bei den Autoren. Die Betreiberin dieses Informationsportals für Laien übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Heilverfahren und Therapien ergeben.

Rechtlicher Hinweis zu Nahrungsergänzungsmittel (Nem):
Nahrungsergänzungsmittel gehören rechtlich zu den Lebensmitteln gemäß Artikel 2 der VO (EG) Nr. 178/2002. Eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung liefert generell die erforderlichen Mengen an Nährstoffen. Gemäß § 12 Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch (LFGB) dürfen Nahrungsergänzungsmittel nicht mit Aussagen beworben werden, die sich auf die Beseitigung, Linderung oder Verhütung von Krankheiten beziehen, deswegen finden Sie hier keine Details, bitte lassen Sie sich fachärztlich beraten.

Hinweis zu den Amazon Buchempfehlungen:
www.hypoxietraining.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l., mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu www.amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können, diese dienen der Finanzierung der Weiterentwicklung des Informationsportals für Laien. Danke für Ihr Verständnis.
Dieser Hinweis gilt auch für die andere Affiliate-Marketingprogramme wie Zanox, Tradedoubler, Commission Junction, Superclix oder Affilinet u.a.m.

zur Datenschutzerklärung

zum Impressum mit Angabe der Bildrechte

Print Friendly, PDF & Email